Blog

IMG_4643

Summ, summ, summ …

  |   Allgemein

Von Kathrin Pohlmann

Osnabrück. Wie lange summt und brummt es noch in unseren Gärten, Wiesen und Wäldern? Mit dem Thema  haben sich Schüler in der Insektenausgabe auseinandergesetzt. „Wenn das Summen verstummt – Warum Insekten so wichtig sind“  heißt die Ausgabe, die im Sommer erschienen ist.

IMG_4641
Foto: Kathrin Pohlmann

 

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4d der Grundschule Am Salzbach in Bad Laer und die Schülerinnen und Schüler der Klasse sieben des Wahlpflichtkurses „Kräuterzauber und Bienenwunder“ der Domschule Osnabrück haben sich mit dem Themabeschäftigt. Die Grundschüler haben sich über mehrere Wochen um Stabschrecken gekümmert. Sie haben sie gefüttert und beobachtet und ihre Beobachtungen  in „mein Himbeergrün“ dokumentiert. Die Schrecken hatten sie sich von der Noller Schlucht ausgeliehen. Zudem haben sie Steckbriefe über unterschiedliche Insekten verfasst und die Tiere gemalt. Außerdem haben sie eine Umfrage unter Schülern der Grundschule durchgeführt und ein Interview mit einem Imker geführt. Die Klasse sieben hat eine Bienenexpertin der Hochschule Osnabrück zum Insektensterben befragt.
Die Ausgabe war bisher die beliebteste. Einige Schulen haben Magazine nachbestellt und auch ein Imkerverbund aus Nordrhein-Westfalen hat Magazine der Ausgabe bestellt. Die Ausgabe ist vergriffen – sie kann aber noch digital verschickt werden.